Wappen auf Janker

* P R O B E N P A U S E *

 

Ausrückungen:

Dezember:


Sa., 28.12.2019, 07:00 Uhr Treffpunkt im Musikheim, Neujahrspielen Gebiet Arndorf - Neudorf

Mo., 30.12.2019, 07:00 Uhr Treffpunkt im Musikheim, Neujahrspielen in St. Ruprecht/R.

 

Bezirkstermine 2020:

Februar:

Sa., 29.02.2020, ab 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Jungbläser-Seminar zur Leistungsabzeichen-Prüfung

März:

Sa., 07.03.2020, ab 08:00 bis 12:00 Uhr, Jungbläser-Seminar zur Leistungsabzeichen-Prüfung

Sa., 14.03.2020, ab 08:00 bis 12:00 Uhr, Jungbläser-Seminar zur Leistungsabzeichen-Prüfung

Sa., 21.03.2020, ab 08:00 bis 12:00 Uhr, Jungbläser-Seminar zur Leistungsabzeichen-Prüfung

Sa., 28.03.2020, ab 08:00 Uhr Theorieprüfungen Leistungsabzeichen in Junior, Bronze, Silber und Gold

So., 29.03.2020, ab 08:00 Uhr Theorieprüfungen Leistungsabzeichen in Junior, Bronze und Silber

Besucher: 86618
Letzte Änd.: 12.01.2020
MK header

Frühjahrskonzert 2017

In der Turnhalle der VS St.Ruprecht/Raab mit Beginn um 19:30 Uhr dürfen Sie die Musiker und Musikerinnen recht herzlich begrüßen. Josef Pallier, welcher die musikalische Leitung für dieses Konzert übernimmt, hat ein abwechslungsreiches Programm mit vielen bekannten Melodien wie „Gonna fly now“, „Mancini Magic“ oder der „Forrest Gump Suite“ zusammengestellt. Auch Traditionelles wird geboten: Die bekannte Polka schnell „Loslassen“ von Carl  Michael Ziehrer ist ebenso ein Teil des Programmes wie der Walzer „Sehnsucht nach Zuhaus‘“, der Polka „Böhmische Liebe“ und dem Marsch „Sons of the Brave“. Außerdem wird das Stück „Music for Happiness“ des österreichischen Komponisten Gerald Oswald von unserer Kapellmeister-Stv. Kerstin Floiss dirigiert werden. Nicht zu vergessen ist das Jugendorchester „JUMP“, das nach der Pause einige Stücke zum Besten geben wird.

Die Marktkapelle freut sich auf viele bekannte und unbekannte Gesichter und auf einen gemeinsamen und unterhaltsamen Konzertabend. Karten gibt es bei allen mitwirkenden Musikern und Musikerinnen.

Beitrag verfasst von:

Yvonne Kropfhofer
Yvonne Kropfhofer
Erstellt am: 03.04.2017
Email an den Autor

Zurück

Einen Kommentar schreiben